Original Vintage MN-61 P-504 MS-61B Aviation Wire Recorder sehr seltener Sowjet-Ära Desktop-Drahtrekorder Russisches Militär Magnetofon

Produktnr.: MN-61
Verfügbarkeit:Vorrätig
$279.95

Verfügbare Optionen

Zusätzliche Artikel:


Beschreibung

Original Vintage MN-61 P-504 MS-61B Aviation Wire Recorder sehr seltener Sowjet-Ära Desktop-Drahtrekorder Russisches Militär Magnetofon

Der MN-61 (russisch: МН-61) war ein militärischer Desktop-Audio-Drahtrecorder, der 1961 von der VILMA National Devices Factory in Vilnius (Lettland, UdSSR) entwickelt wurde. Da das Audio auf einem sehr dünnen Draht statt auf einem Band aufgezeichnet wird, hat es eine Aufnahmezeit von 5,5 Stunden. Das Gerät wurde speziell für den Sicherheitsdienst KGB, Militärflugzeuge der ehemaligen Sowjetunion (UdSSR) gebaut. Der Mechanismus des Rekorders wurde von den Petrovskovo-Werken in Nowgorod hergestellt und wurde auch im Cockpit-Sprachrekorder MS-61B verwendet.

MH-61 Komplettset:
1) Lautsprechereinheit 2F45,

2) Mikrofon MRU-60,

3) Kopfhörer (Kopfhörer TA-56m),

4) Passhandbuch mit Diagrammen,

5) Kabel (220 Volt Netzwerkkabel und 2F51, 2F54 Kabel zum Anschluss an andere Geräte).

6) SPTA Ersatzkopfsatz und Drahtkassette auf einer Spule 4tlg. (+ zwei in einem Tonbandgerät) insgesamt 3 Sätze (6 Spulen).

Der Tonträger ist ein Spezialdraht EI-708A oder EI-708. Es gibt Line- und Mikrofoneingänge.
Dauer der ununterbrochenen Aufnahme auf einer Kassette - nicht weniger als 5,5 Stunden. Die Rückspulzeit des Tonträgers beträgt nicht mehr als 34 Minuten.
Die Unregelmäßigkeit des Frequenzgangs bei einer Frequenz von 1000 Hz ist nicht schlimmer als 4 dB, wenn sich das Eingangssignal vom Eingang des Funkempfängers von 10 auf 70 V ändert. Ungleichmäßiger Frequenzgang im Frequenzbereich 300 ... 3000 Hz bei Mittelstellung der Klangregler, nicht mehr als 10 dB. Der Dynamikbereich beträgt nicht weniger als 30 dB. Der nichtlineare Klirrfaktor des Aufnahme-/Wiedergabepfades beträgt ca. 10 % bei einer Frequenz von 1000 Hz. Die Frequenz des Lösch- und Vorspannungsstroms beträgt 20 KHz. Die Ausgangsspannung beträgt beim 1GD-18 Lautsprecher 1,5 V, bei den TA-56M Telefonen 1,8 V, bei gleicher, aber hochohmiger (3,2 kOhm) 20 V. Der Tonregelbereich beträgt nicht weniger als 5 dB.
Stromversorgung aus Wechselstrom mit einer Frequenz von 50 Hz, Spannung 110, 127, 220 V. Leistungsaufnahme 75 W.

Abmessungen: 326 x 241 x 236 mm / 13 x 10 x 9,5 Zoll (LxBxH).

Shipping cost $140