Bronzebüste des deutschen Außenministers Ulrich von Ribbentrop

Produktnr.: Soviet Power
Verfügbarkeit:Vorrätig
$64.95

Beschreibung

Bronzebüste des deutschen Außenministers Ulrich von Ribbentrop. Ulrich Friedrich Wilhelm Joachim Freiherr von Ribbentrop (30. April 1893 - 16. Oktober 1946), besser bekannt als Joachim von Ribbentrop, war von 1938 bis 1945 Außenminister des nationalsozialistischen Deutschlands.

Vor dem Zweiten Weltkrieg war er maßgeblich an der Vermittlung des Stahlpakts (Bündnis mit dem faschistischen Italien) und des Molotow-Ribbentrop-Pakts (NS-Sowjetischer Nichtangriffspakt) beteiligt. Er befürwortete die Aufrechterhaltung guter Beziehungen zu den Sowjets und lehnte den Einmarsch in die Sowjetunion ab. Im Herbst 1941 setzte sich Ribbentrop aufgrund der amerikanischen Hilfe für Großbritannien und der immer häufiger auftretenden "Zwischenfälle" im Nordatlantik zwischen U-Booten und amerikanischen Kriegsschiffen, die Konvois nach Großbritannien bewachten, für das Scheitern der japanisch-amerikanischen Gespräche in Washington und für die USA ein Japan soll die USA angreifen. Er tat sein Möglichstes, um eine Kriegserklärung an die Vereinigten Staaten nach dem Angriff auf Pearl Harbor zu unterstützen. Ab 1941 ließ Ribbentrops Einfluss nach.

Höhe - 17 cm.

Shipping cost $20